Tatort Geschichte

#4 Tod und Terror in Stalins Hofstaat

Nov. 7, 2020

1934 wird Sergei Kirow, Leningrader Parteichef der Bolschewiki, direkt vor seinem Büro von einem arbeitslosen Schlosser ermordet. Die Suche nach den angeblichen Drahtziehern wird zum Auslöser einer jahrelangen Welle der Gewalt, die auch die Geschichte vom Aufstieg und Fall einer der größten sowjetischen Schlächter aus dem Gefolge Stalins ist ... Hintergründe zu unseren Podcastfolgen findest du auf https://podcast.vollmar-akademie.de. Wir freuen uns über dein Feedback bei Instagram www.instagram.com/tatortgeschichte!

Podparadise.com neither hosts nor alters podcast files. All content © its respective owners.