Hörspiel

2/2 «Er nannte sich Lassuter» von Pamela Dürr

Jan. 22, 2024

Der Traum ist geplatzt: Der Speditionsangestellter Lars Suter wird nicht befördert. Ein neuer Chef aus Hannover kommt. Und dieser stellt sogleich Lars Suters alten, treuen Arbeitskollegen Ruedi Abderhalden auf die Strasse. – Ein klarer Fall für den Western-Helden Lassuter. Im Alltag ist Lars Suter kein Mensch der vielen Worte. In seiner Fantasie aber durchaus. In seiner Wunschwelt ist er der Western-Held Lassuter, der sich für seinen alten Freund Randy Rudy alias Ruedi Abderhalden rächt. Und zwar am Bösewicht Young Luke Harper alias Lukas Hartmeier, der neue, unsympathische Leiter Logistik, der sich auch noch die hübsche und freundliche Assistentin Elisabeth krallt. Im Hörspiel wechseln reale Szenen der Bürowelt fliessend die ideale Wunsch-Westernwelt von Lars Suter ab. Realität und Fiktion vermischen sich fast untrennbar. Ein dramatischer Büro-Western der besonderen Art. Mit: Manfred Lehmann (Erzähler), Kamil Krejci (Speditionsangestellter Lars Suter/Lassuter), Walter Andreas Müller (Materialverwalter Ruedi Abderhalden/Randy Rudy), Maria Thorgevsky (Raumpflegerin Dragica Novoselic/Nscho-Tschitsch), Peter Hottinger (deren Sohn Ante Novoselic), Christian Heller (neuer Leiter Logistik Lukas Hartmeier/Young Luke Harper), Sanne Schnapp (dessen Sekretärin Elisabeth Gröschke), Dinah Hinz (Mutter Hartmeier), Ueli Jäggi (ehemaliger Leiter Logistik Rolf Imboden/Sheriff), Pamela Dürr (Telefonistin) und Päivi Stalder (Lehrtochter) Musik: Martin Bezzola - Tontechnik: Mirjam Emmenegger - Regie: Geri Dillier - Produktion: SRF 2011 - Dauer: Teil 2: 39'

Podparadise.com neither hosts nor alters podcast files. All content © its respective owners.